Image © Rhodes Guide / RhodesGuide.com

Das Elafos Hotel, Rhodos

Das Hotel liegt auf dem Berg Profitis Elias (Prophet Elias), in der Nähe des gleichnamigen byzantinischen Klosters. Es besteht aus zwei Gebäuden, einem dreistöckigen, "Elafos", und einem zweistöckigen, "Elafina", beide unterkellert und mit einem hohen Holzdach versehen.

Die Wände sind aus Steinen in einem Zementrahmen gebaut, während alle Fensterrahmen und Balkone aus Holz sind.

Das Hotel Elafos war der erste Teil, der 1929 von den Italienern gebaut wurde (Albergo del Cervo). Im Jahr 1930 wurden ein Restaurant im Erdgeschoss mit einer großen Veranda, ein Tennisplatz und ein Tanzsaal hinzugefügt, während später das zweite Stockwerk gebaut wurde, das die Veranda ersetzte. Im Jahr 1932 wurde das Gebäude um einen neuen Flügel mit dem Namen Elafina erweitert. So wurde das Hotel schließlich "Elafos und Elafina" genannt, nach einer bestimmten Hirschart, die in den nahe gelegenen Wäldern lebt.

Der Ort liegt 45 Kilometer von Rhodos-Stadt und 30 Kilometer vom Flughafen Rhodos entfernt, auf einer Höhe von 780 Metern und fast in der Mitte der Insel, in einer grünen Umgebung mit seltener Vegetation, hohen Kiefern, mehrjährigen Platanen und der einzigartigen Zedernart "Atlas-Zeder".  Es ist ein hervorragender Ort für diejenigen, die eine Zeit lang in Ruhe verbringen und sich in der Umgebung eines Gebirges entspannen möchten.

Auch wenn Sie nicht dort übernachten möchten, lohnt sich ein Besuch für einen Kaffee in der Cafeteria oder eine Mahlzeit im Restaurant. Es ist erwähnenswert, dass man sich sehr bemüht hat, den ursprünglichen Stil und das Gefühl der äußeren und inneren Merkmale des Hotels zu erhalten.

Das Elafos Hotel © Rhodes Guide / RhodesGuide.com

Das Elafos Hotel © Rhodes Guide / RhodesGuide.com

Themenbereiche

Ähnliche Beiträge

Der Uhrenturm (Clock Tower) ist der höchste Punkt der Altstadt von Rhodos. Auf den ersten Blick ist er jedoch kaum zu erkennen. Die beste Zeit für einen Besuch ist nach Einbruch der Dunkelheit, denn dann wird er durch die Beleuchtung noch eindrucksvoller.

Topics: Historic buildings, Things to do

Lesen Sie mehr überMittelalterlicher Uhrenturm (Roloi)

Der Palast des Großmeisters ist wahrscheinlich das emblematischste architektonische Werk auf Rhodos und zweifellos das Symbol der mittelalterlichen Stadt der Insel. Er wurde im 14. Jahrhundert unter dem Befehl des Großmeisters M. de Villeneure auf den Fundamenten einer anderen byzantinischen Festung errichtet, die die wiederholten arabisch-persischen Angriffe ab dem 7. Jahrhundert nicht überlebte.

Topics: Historic buildings, Things to do

Lesen Sie mehr überPalast des Großmeisters der Ritter des Johanniterordens

Malona liegt auf der südöstlichen Küste von Rhodos im Landesinneren inmitten eines wunderschönen fruchtbaren Tals.

Topics: Off the beaten track

Lesen Sie mehr überMalona




Das Elafos Hotel Bewertungen und Kommentare

Klicken Sie hier, um Ihre Bewertung hinzuzufügen!

We stayed at Elafos Hotel last year for 1 night at the end of our holiday it was magical the staff are lovely we hope to return again this year.

Kommentiert von Pamela Eeles July 27, 2023

We think it is THE best hotel in Rhodos. We had spent in this lovely fairy tale excellent hotel,
our honey moon week, the last week of August 1982. i.e. almost 25 years ago!
We hope we could revisit it again this summer, in commemoration of our marriage silver jubilee.
"Mr. & Mrs. Ismaïl Sadek"

Kommentiert von Ismaïl Sadek Mahmoud Sadek May 31, 2007

Thrilled to know that this historical hotel has been restored to its former glory. The surrounding area is beautiful; the vista is magnificent. This is a "must visit" place in Rhodos!

Kommentiert von Maria (Sydney, Australia) July 04, 2006

This is a beautiful mountainous spot with overwhelming views. One can still go into the upper area of the hotel and imagine what parties were held there by prominent Italians up to World War II.

Kommentiert von W Riley July 04, 2005

Lassen Sie uns wissen, was Sie über Das Elafos Hotel denken. - Ihre Meinung zählt!
Bewerten Sie diesen Beitrag oder Ort (optional)

Feedback