Image © Rhodes Guide / RhodesGuide.com

Paradisi, Rhodos

Paradisi ist ein traditionelles Dorf an der Nordwestküste von Rhodos, wo Sie viele Restaurants, byzantinische Kirchen und freundliche Menschen finden. Die Busverbindungen von und nach Rhodos-Stadt sind ausgezeichnet.

Hier wechseln sich Jahrhunderte alte Häuser mit modernen Konstruktionen harmonisch ab. Der lebhafte Dorfplatz ist ein Ort der Geselligkeit. Hier finden Sie ein großes Angebot an Cafés, Bars und Restaurants.

Der entzückende Name des Dorfes – Paradies – erinnert an die wundervollen Gärten, die einst hier wuchsen und exotische Blumen zur Schau stellten, die von der Arabern hierher gebracht wurden. Heute scheint der Name Paradisi sich auf die Schönheit der Umgebung zu beziehen. Die Hauptstraße von Rhodos Stadt gen Süden führt direkt durch das Dorf. Acht ist geboten, wenn diese Straße befahren oder überquert wird, denn sie ist sehr eng und verkehrsreich. Hier fahren Busse, Lastwägen, Autos und Motorräder. Fußgänger halten sich ebenso an der engen Straße auf.

Paradisi ist für seine Bäckereien sehr bekannt und im Übrigen finden Sie viele solcher Einrichtungen entlang der Hauptstraße. Sie können den Duft des einzigartigen Aromas von frisch gebackenem Brot und Delikatessen  wahrnehmen.

Der Kiesstrand ist sehr gut organisiert, mit Wassersportanlagen und Kantinen. Vor allem der Sonnenuntergang wird Ihnen in Erinnerung bleiben. In und um das Dorf herum finden Sie viele byzantinische Kirchen. Sie sollten an den Feierlichkeiten, die der Heiligen Marina gewidmet sind und Ende Juli stattfinden, unbedingt teilhaben. Die Einwohner sind sehr gastfreundlich. Die Feierlichkeiten können Sie auch außerhalb der Kirche miterleben.

Themenbereiche

Ähnliche Beiträge

Das Dorf Kalithies beherbergt viele enge Gassen und zahlreiche Monumente. Der erste schriftliche Nachweis der Existenz diesen Ortes geht auf das Jahr 1474 zurück.

Topics: Villages

Lesen Sie mehr über Kalithies

Das Dorf Archangelos (Arhangelos) gilt als sehr traditionsbewusst. Das Zentrum des Dorfes wird von der Kirche des Erzengels Michael mit ihrem schönen Glockenturm aus dem Jahr 1845 beherrscht.

Topics: Villages

Lesen Sie mehr über Archangelos (Arhangelos)

Weiß verputzte Höfe mit Geranien; Steinhäuser mit geziegeltenDächern, die über das Meer blicken; Felsen mit einer mittelalterlichen Burg an ihrer Spitze; windgepeitschte menschenleere Strände, an denen sich die Besucher im Wasser bespaßen: eine Landschaft unverdorbener Schönheit, die anderswo in Rhodos nur schwer zu finden ist.

Topics: Villages

Lesen Sie mehr über Monolithos


Paradisi Bewertungen und Kommentare

Klicken Sie hier, um Ihre Bewertung hinzuzufügen!
Noch keine Bewertungen. Seien Sie der oder die Erste, der/die eine schreibt, indem Sie das Formular unten ausfüllen!

Lassen Sie uns wissen, was Sie über Paradisi denken. - Ihre Meinung zählt!
Bewerten Sie diesen Beitrag oder Ort (optional)

Feedback